Der Tiroler Max Reisch · Forscher – Pionier – Wissenschafter

27-Offizielle Übernahme der Sammlung, 15.09.2022

15.September 2022 – „Sonderausstellung Max Reisch“ komplett und offizielle Übergabe der Sammlung an die Brüder Scheiber Alban und Attila. (Fotos:©Kaniok)

Krone-Mobilität Tirol
Krone-Mobilität Tirol

Mit einem Festakt übergibt der amerikanische event-manager Paul d’Orleans die „Indien-Puch“ wieder in die Obhut des Max Reisch-Archiv an Peter Reisch. Das berühmteste Motorrad Österreichs war 2021/2022 für 12 Monate der europäische Beitrag der Ausstellung OVERLAND im „Petersen-Museum“ in Los Angeles. (Bericht: News-Archiv Nr.22).

Dieses Reisefahrzeug von Max Reisch ist das berühmteste Exponat der Reisch-Expeditionsmotorräder und wird ab nun auch im gutbestückten „Crosspoint-Museum“ (500+ Exponate) der Brüder Scheiber eine der Hauptattraktionen sein.

 

With a ceremony, the American event manager Paul d'Orleans hands over the "Indien-Puch" back to Peter Reisch in the care of the Max Reisch Archive. Austria's most famous motorcycle was the European contribution to the OVERLAND exhibition in the "Petersen Museum" in Los Angeles for 12 months in 2021/2022. (Report: News archive No. 22).

This touring vehicle by Max Reisch is the most famous exhibit of the Reisch expedition motorcycles and will from now on also be one of the main attractions in the well-stocked "Crosspoint Museum". (Fotos:©Kaniok)